Wagner, der Schauenburg-Komponist

Thüringer Allgemeine vom 26.03.2013 / Lokales

Von Patrick Krug Friedrichroda. Im Internet stieß Christina Nußbicker eher zufällig auf das, was sie und ihren Mann Klaus auch weiterhin beschäftigen sollte: auf den Komponisten Max Wagner und dessen sinfonische Dichtung ′Von der Schauenburg". ′Davon hatten wir zuvor noch nicht gehört", geben die Nußbickers zu. Weil sie aber an der Musik und der Geschichte Friedrichrodas interessiert sind, stellten sie einige Recherchen an. Max Wagner wurde am 17. Januar 1865 in Gotha geboren. Dort besuchte er ein Gymnasium, um später nach Berlin zu ziehen und als Komponist und Klavierlehrer zu arbeiten. Sein bekanntestes Werk widmete der Wahl-Berliner der Burgruine auf dem ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Theater, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wagner, der Schauenburg-Komponist
Quelle: Thüringer Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 26.03.2013
Wörter: 382
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsgruppe Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING