Historische Villa nach zwei Bränden abgerissen

Sächsische Zeitung vom 27.05.2014 / DDO Dresden Ost Lokales

Blasewitz
Große alte Fenster, ein schiefergedecktes Mansardengeschoss mit Blick auf die Elbe und stählerne Ziergitter als Einbruchschutz: So wird die historische Villa auf dem Grundstück Tolkewitzer Straße 57 wohl nie wieder zu sehen sein. Denn vor einigen Tagen ist das denkmalgeschützte Gebäude in Teilen abgerissen worden. Nur Reste des Erdgeschosses und eine Seitenwand sind noch erhalten, weil die Stadt einen sofortigen Stopp des Abrisses verfügte. Nach Angaben des Rathauses ist die Villa ohne die nötige Genehmigung abgerissen worden. Eigentümerin ist eine Lehrerin aus dem hessischen Hofheim am Taunus. Sie war für die SZ nicht zu erreichen. Alle bisherigen Abbruchanträge seien durch ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Denkmalschutz, Kriminalität und Recht, Immobilienmarkt, Baudenkmal
Beitrag: Historische Villa nach zwei Bränden abgerissen
Quelle: Sächsische Zeitung Online-Archiv
Ressort: DDO Dresden Ost Lokales
Datum: 27.05.2014
Wörter: 589
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING