Mehrheit der Dresdner hält den Welterbetitel für verzichtbar

Sächsische Zeitung vom 20.06.2009 / DRS Dresden Titelseite

Blitzumfrage vor der Tagung des Unesco-Komitees Nur 41 Prozent halten den Titel für unverzichtbar Verantwortlichesetzten sich zu wenig für Erhalt ein Dresden. 57 Prozent der Dresdner sind der Meinung, dass der Weltkulturerbetitel für das Dresdner Elbtal verzichtbar ist. 41 Prozent sagen dagegen, der Unesco-Titel sollte der Stadt unbedingt erhalten bleiben. Das ergab am Freitag eine repräsentative Blitzumfrage des Instituts für Marktforschung Leipzig im Auftrag der SZ. 44 Prozent kritisierten den mangelnden Einsatz der Verantwortlichen für den Erhalt des Titels. 39Prozent sehen das nicht so. Für verzichtbar halten den Titel vor allem die 30- bis 49-Jährigen - hier gibt es eine Mehrheit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Meinungsumfrage, Denkmalschutz, Institut für Marktforschung GmbH, Ost-Deutschland
Beitrag: Mehrheit der Dresdner hält den Welterbetitel für verzichtbar
Quelle: Sächsische Zeitung Online-Archiv
Ressort: DRS Dresden Titelseite
Datum: 20.06.2009
Wörter: 260
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING