Verbrecher und Genie

SUPERillu vom 01.02.2018 / Aktuelles

Jeder Kenner des Schöpfers von Winnetou und Old Shatterhand weiß, dass der berühmte Volksschriftsteller in jungen Jahren auf die schiefe Bahn geriet. 1971 schrieb der Jurist und Karl-May-Kenner Claus Roxin, heute 86, in einer ersten fulminanten Analyse mit dem Titel "Vorläufige Bemerkungen über die Straftaten Karl Mays": "Alles, was sich dazu heute schon sagen lässt, kann nur vorläufig sein ... Noch ist Erich Wulffens mehr als 40 Jahre alte (!) Arbeit über 'Karl Mays Inferno′ unbekannt und ungedruckt ..." Jetzt endlich, 90 Jahre nach Beendigung von Wulffens Manuskript, liegt der Text des damals renommierten Kriminalpsychologen und zeitweiligen Dresdener Staatsanwalts ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Verbrecher und Genie
Quelle: SUPERillu Online-Archiv
Ressort: Aktuelles
Datum: 01.02.2018
Wörter: 851
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Hubert Burda Media Holding GmbH & Co.

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING