Diskussion um Standortverlagerung

Südkurier vom 04.09.2018 / Pfullendorf

Von Siegfried Volk Pfullendorf - Viel Raum für Spekulationen lässt die offizielle Antwort der in Bingen am Rhein ansässigen Löwen Entertainment GmbH, zu der bekanntlich auch die Firma Extra-Games gehört, auf die Anfrage des SÜDKURIER, ob das Pfullendorfer Unternehmen seinen Standort im Industriegebiet "Theuerbach" verlässt. "Vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hierzu derzeit keine Stellung nehmen", antwortet eine Unternehmenssprecherin. Nach Informationen des SÜDKURIER plant Extra-Games die Restfläche des Bahnareals zu kaufen, um dort einen repräsentativen Gebäudekomplex zu errichten. "Ich kann allenfalls bestätigen, dass die Firma Extra Games nach Erweiterungsflächen nachgefragt hat", antwortete Bürgermeister Thomas Kugler ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Gesellschaft und soziales Leben, Betriebswirtschaft, LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH
Beitrag: Diskussion um Standortverlagerung
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Pfullendorf
Datum: 04.09.2018
Wörter: 499
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING