Investor will Häuser im Park bauen

Saarbrücker Zeitung vom 20.01.2017 / LOKALES / SZR SAARBRÜCKEN-MITTE

Stadt möchte viele Bäume am Triller erhalten - Rat entscheidet über Bebauungsplan Die Stadt hat einen Bebauungsplan für den Röchlingpark aufgestellt. Die Verwaltung will den Bau mehrerer Häuser zulassen, hat aber auch den Naturschutz im Blick. Die Bürger sollen ausführlich informiert werden. Von SZ-Redakteur Markus Saeftel Alt-Saarbrücken. Im Röchlingpark in Alt-Saarbrücken will ein Investor Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser bauen, gleichzeitig sollen so viele Bäume wie möglich erhalten werden. Diesen Kompromiss hat die Verwaltung mit der LBS Immobilien GmbH ausgehandelt. Beide Seiten stellten gestern der SZ den Bebauungsplan-Entwurf vor, der nächste Woche im Bauausschuss und am 7. Februar im Stadtrat beraten wird. Gestern stand ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Architektur, Freizeitanlage, Öffentliche Verwaltung, Städtebau
Beitrag: Investor will Häuser im Park bauen
Quelle: Saarbrücker Zeitung Online-Archiv
Ressort: LOKALES / SZR SAARBRÜCKEN-MITTE
Datum: 20.01.2017
Wörter: 435
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING