Qualmwolken steigen aus schneebedecktem Dach im Neunkircher Weg

Saarbrücker Zeitung vom 07.12.2010 / LOKALES / SZR ST. INGBERT

Großes Feuerwehraufgebot löschte gestern Brand eines St. Ingberter Hauses - Zwei Bewohner mussten ins Krankenhaus gebracht werden Ein Großaufgebot der Feuerwehr ist gestern Nachmittag zu einem Wohnungsbrand im Neunkircher Weg in St. Ingbert ausgerückt. Die Insassen des Gebäudes konnten sich selbst ins Freie retten. Das Haus ist unbewohnbar. Von SZ-Redakteur Michael Beer St. Ingbert. Auf dem Asphalt der Straße Am Waldfriedhof schlängeln sich die dicken Löschschläuche der Feuerwehr. Die Polizei hat den Abschnitt zwischen In der Lauerswiese und Spieser Landstraße komplett gesperrt. Die Maschinen der Löschfahrzeuge brummen tief und laut. Ein riesiges Aufgebot von Feuerwehr, Technischem Hilfsdienst und Polizei wuselt am Zugang zum ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Katastrophe, Brandschutz, Stadt, Sicherheitsdienste
Beitrag: Qualmwolken steigen aus schneebedecktem Dach im Neunkircher Weg
Quelle: Saarbrücker Zeitung Online-Archiv
Ressort: LOKALES / SZR ST. INGBERT
Datum: 07.12.2010
Wörter: 401
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING