Viel Streit um die Vereinigung Waldniels

Rheinische Post vom 01.04.2015 / Lokales

Vor 100 Jahren wurden die Gemeinden Burgwaldniel, Kirspelwaldniel und Lüttelforst zusammengefasst. Die Kirspeler hatten sich lange dagegen gewehrt. Der Waldnieler Karl-Heinz Schroers hat die Begebenheiten von damals erforscht. Von Birgitta Ronge Schwalmtal Man mag heute kaum glauben, wie engagiert vor 100 Jahren die Menschen um die Selbstständigkeit von Kirspelwaldniel kämpften. Hoch ging es her bei Versammlungen in den Gaststätten, Briefe wurden aus Kirspelwaldniel verschickt an die allerhöchsten Herren - an den Regierungspräsidenten, den Innenminister, den König. Letztlich mussten sich die Kirspeler geschlagen geben - Burgwaldniel, Kirspelwaldniel und Lüttelforst wurden am 1. April 1915 zusammengefasst zur Gemeinde Waldniel. Der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwesen, Kirche und Religion
Beitrag: Viel Streit um die Vereinigung Waldniels
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 01.04.2015
Wörter: 896
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING