Neues Leben für "Trixi Schober"

Passauer Neue Presse vom 18.03.2017 / Heimatwirtschaft

Passau. "Trixi Schober" lebt weiter: Auch wenn das Passauer Modelabel Trixi Schober e.K. im Dezember 2016 Insolvenz angemeldet hat, wird die gleichnamige Marke fortbestehen. Caroline Schober (44), Tochter von Marken-Gründerin Beatrice Schober (71), hat sich selbstständig gemacht und mit der zum 7. März gegründeten Schober Fashion Design e.K. Teile des insolventen Unternehmens übernommen. Elf der zuletzt 37 Mitarbeiter der Trixi Schober e.K. erhalten dadurch einen neuen Job. Die Arbeit an der Kollektion für Frühjahr/Sommer 2018 werde fortgeführt, erklärte gestern Caroline Schober. Die Kollektion für Herbst/Winter 2017 befinde sich bereits in Produktion und werde planmäßig im Sommer in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Neues Leben für "Trixi Schober"
Quelle: Passauer Neue Presse Online-Archiv
Ressort: Heimatwirtschaft
Datum: 18.03.2017
Wörter: 286
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Neue Presse Verlags-GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING