CDU sucht Sponsoren für Trimm-Dich-Pfad

Neue Westfälische vom 15.01.2014 / Gütersloh

Gütersloh (tcg). Vertagt hat der Umweltausschuss die Entscheidung über den Ausbau eines Trimm-Dich-Pfades im Mohns Park. Kämmerin Christine Lang hatte dem Ausschuss vorgeschlagen, der Erweiterung des Outdoor-Trainingsplatzes im Mohns Park zuzustimmen. Damit folgte die Verwaltung einem Vorschlag des CDU-Ortsverbandes Avenwedde/Friedrichsdorf und der Jungen Union. "Wir wünschen uns einen Outdoor-Trainingsplatz, den man beispielsweise in die tägliche Joggingrunde einbinden kann", hatte Daniel Helmig, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Avenwedde-Friedrichsdorf, den Antrag erklärt. Angedacht sei eine Fläche mit mehreren Outdoor-Trainings-Geräten im Stil eines "Trimm-Dich-Pfades". Denkbar seien Klettergerüste, Turn- und Sprossengeräte oder Recks aus Holz. An diesen Geräten könnten dann Kräftigungsübungen wie Bocksprung, Auf- und Überschwung ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Freizeitanlage, Öffentliche Verwaltung, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: CDU sucht Sponsoren für Trimm-Dich-Pfad
Quelle: Neue Westfälische Online-Archiv
Ressort: Gütersloh
Datum: 15.01.2014
Wörter: 338
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING