Der Mann hinter den teuflischen Plänen

Münchner Abendzeitung vom 19.11.2010 / THEMA-DES-TAGES

Ein Auge fehlt ihm, ein Finger auch, nicht aber der Fanatismus und die Bereitschaft zur Gewalt: Nach Ansicht mehrerer Terror-Experten ist Mohammed Ilyas Kaschmiri der Mann, der hinter möglichen Anschlagsplänen in Deutschland steckt - und er ist auf dem Weg, Osama bin Laden als Nr. 1 des Terrors abzulösen. Seit August 2010 steht der bärtige 46-Jährige auf der UN-Liste der meistgesuchten Terroristen. Jetzt soll Kashmiri mehrere Terroristen nach deren militärischer Ausbildung im pakistanisch-afghanischen Grenzgebiet für Anschläge in Deutschland rekrutiert haben. Kashmiri wurde 1964 im Samahani-Tal des pakistanischen Teils von Kaschmir geboren. Als junger Mann kämpfte er in den 1980er Jahren ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innere Sicherheit, Extremismus, Bundesrepublik Deutschland, Afghanistan
Beitrag: Der Mann hinter den teuflischen Plänen
Quelle: Münchner Abendzeitung Online-Archiv
Ressort: THEMA-DES-TAGES
Datum: 19.11.2010
Wörter: 292
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlag DIE ABENDZEITUNG GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING