Nicht planlos, aber turbulent Was macht eigentlich Helmut Schliesing? Bis 2002 war er Brandenburgs Oberbürgermeister

Märkische Allgemeine vom 23.05.2012 / Brandenburg an der Havel

Helmut Schliesing trat im Chaos der Wende das Oberbürgermeisteramt in Brandenburg an. Viel Bedenkzeit hatte der damals 37-Jährige nicht. Von Ann Brünink Sie waren zu fünft, als sie am 13. Dezember 1989 die SDP gründeten, die Sozialdemokratische Partei in der DDR. Neben Alfred Arndt, Klaus-Peter Fischer, Manfred Otto und Falko Jäger prangt auch die Unterschrift von Helmut Schliesing auf der Gründungsurkunde der ostdeutschen Schwesterpartei der SPD. Schliesing war ein politischer Neuling. Bisher hatte der Mitarbeiter der Arbeitshygiene, eine Institution in der DDR, die dem Gewerbeaufsichtsamt vergleichbar war, keiner Partei angehört. 1990 hat die Brandenburger Stadtverordnetenversammlung Helmut Schliesing in indirekter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Politiker, Brandenburg
Beitrag: Nicht planlos, aber turbulent Was macht eigentlich Helmut Schliesing? Bis 2002 war er Brandenburgs Oberbürgermeister
Quelle: Märkische Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Brandenburg an der Havel
Datum: 23.05.2012
Wörter: 507
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING