Kliniken kippen Windpark-Plan Umweltenergie Beelitz will Abstand zwischen Windrädern und Krankenhäusern in Heilstätten neu prüfen

Märkische Allgemeine vom 16.11.2011 / Potsdam Stadt

Die Kliniken in Beelitz- Heilstätten haben erreicht, dass der Stand- ort des geplanten Wind- parks erneut untersucht wird. Auch in Glindow regt sich Widerstand gegen künftige Windräder. Von Regine Greiner und Heinz Helwig POTSDAM-LAND Ihren Entwurf eines Teilflächennutzungsplanes "Flächen für Windenergie" hat die Stadtverwaltung Beelitz vorerst zurückgezogen. Ursprünglich sollten die Stadtverordneten am Montag darüber beschließen. Mit "Medizinischen Aspekten zur Errichtung von Windkraftanlagen in Beelitz-Heilstätten" hatten sich die leitenden Ärzte der Recura-Kliniken an das Potsdamer Planungsbüro PAN gewandt, das den Plan erarbeitet hat. Die Mediziner warnen vor den Auswirkungen auf die jährlich mehr als 2500 stationären und 740 ambulanten Patienten, sollte der Windpark wie ...

blindtext blindtext blindtext blindtext blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Schlagwörter: Medizin, Alternative Energie-Wind, Krankenhäuser, Medizinische Dienste
Beitrag: Kliniken kippen Windpark-Plan Umweltenergie Beelitz will Abstand zwischen Windrädern und Krankenhäusern in Heilstätten neu prüfen
Quelle: Märkische Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Potsdam Stadt
Datum: 16.11.2011
Wörter: 612
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING