Der "Bärenkäfig" soll verschwinden Verkehr Bahnhofstunnel wird ab 2012 verlängert

Märkische Allgemeine vom 31.08.2011 / Oranienburg

HENNIGSDORF Graffitibeschmierte Wände, Gerümpel und marode Kabel - kein schöner Anblick, der sich hinter dem Gittertor bietet. Seit Jahren ist der Eingang zum nördlichen Hennigsdorfer Bahnhofstunnel hinter dem Bibliotheksgebäude gesperrt. Anläufe, den zweiten Bahnsteigzugang zu reaktivieren, wurden von der Stadt immer wieder unternommen. Seit 2003 sehen die Planungen sogar eine Verlängerung der bestehenden Tunnelröhre zur Poststraße vor. Jetzt scheinen die Bemühungen endlich zu fruchten (MAZ berichtete). Bürgermeister Andreas Schulz hofft, dass der "Bärenkäfig" bald verschwindet. Zum Tunnel-Projekt liegen Verträge zwischen der Stadt und der Bahn, dem Bund und dem Land vor, informierte der Bürgermeister. Der Bauausschuss wird sich damit morgen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, Transport und Verkehr, Kommunalwesen, Städtebau
Beitrag: Der "Bärenkäfig" soll verschwinden Verkehr Bahnhofstunnel wird ab 2012 verlängert
Quelle: Märkische Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Oranienburg
Datum: 31.08.2011
Wörter: 294
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING