Im Dorf fest verwurzelt Jubiläum Elisabeth Dorneburg feiert in Wiesenhagen ihren 103. Geburtstag

Märkische Allgemeine vom 16.02.2011 / Luckenwalde

Elisabeth Dorneburg feierte gestern ihren 103. Geburtstag. Die Wiesenhagenerin ist die älteste Einwohnerin im Bereich der Stadt Trebbin. Aus ihrem Dorf ist sie ihr Leben lang kaum herausgekommen. Dort fühlt sie sich wohl. Von Uta Franke WIESENHAGEN Elisabeth Dorneburg ist auch als 103-Jährige fröhlich und aufgeweckt. Ihr fehlt lediglich ein Zeh am rechten Fuß. Der musste ihr abgenommen werden. "Sonst könnte ich noch tanzen", scherzte die gebürtige Wiesenhagenerin. Sie wohnt mit der Familie ihrer Enkelin Christine gut behütet unter einem Dach. Dazu gehört auch der Wiesenhagener Ortsvorsteher Michael Danneberg, der in die Familie eingeheiratet hat. So war er gestern ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, Bevölkerung, Familie und Partnerschaft
Beitrag: Im Dorf fest verwurzelt Jubiläum Elisabeth Dorneburg feiert in Wiesenhagen ihren 103. Geburtstag
Quelle: Märkische Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Luckenwalde
Datum: 16.02.2011
Wörter: 351
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING