Autobahndreieck geht leer aus Wirtschaftsentwicklung Wachstumskern Perleberg-Wittenberge-Karstädt wurde aber bestätigt

Märkische Allgemeine vom 16.02.2011 / Prignitz

Des einen Freud, des anderen Leid: Die Entscheidung über die künftige Wachstumskernstruktur im Land wurde in der Westprignitz naturgemäß positiver aufgenommen als im Raum Pritzwalk. Von Bernd Atzenroth und Michael Beeskow PRITZWALK/PERLEBERG Eigentlich hatte Katrin Lange schon damit gerechnet. Den Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock wird es nicht geben. Genau wie alle anderen Anwärter ging das Gebiet von Pritzwalk, Meyenburg, Heiligengrabe und Wittstock nach dem Evaluierungsverfahren leer aus. Die 15 bisherigen Wachstumskerne behalten aber ihren Status, wie gestern Ministerpräsident Matthias Platzeck nach einer Sitzung des Landeskabinetts mitteilte. Katrin Lange fragt sich nun, mit welchen Indikatoren sich die Prüfungskommission beschäftigt hat. Von dem ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Autobahndreieck geht leer aus Wirtschaftsentwicklung Wachstumskern Perleberg-Wittenberge-Karstädt wurde aber bestätigt
Quelle: Märkische Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Prignitz
Datum: 16.02.2011
Wörter: 420
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING