Mit der Post kommen neue Sorgen

Kölner Stadt-Anzeiger vom 01.07.2014 / QS

VON MARION EICKLER Junkersdorf. Immer mehr Menschen bestellen ihre Waren im Internet. Immer mehr Pakete rollen über die Straßen, um direkt an die Haustür geliefert zu werden. Das veränderte Konsumverhalten braucht eine entsprechende Logistik. Bis 2015 will die Deutsche Post/DHL deutschlandweit 52 neue Verteilzentren bauen, einige auch in Köln - und offenbar eines in Junkersdorf-Marsdorf. Wie der stellvertretende Lindenthaler Bezirksbürgermeister Roland Schüler erfahren hat, würde die Deutsche Post gerne ein weiteres Paket-Verteilzentrum im Kölner Westen eröffnen. "Bereits im April hat der Rat im nicht öffentlichen Teil den hierfür notwendigen Verkauf eines Gewerbegrundstücks nördlich der Rheinischen Allee ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Straßenverkehr, DHL Worldwide Network SA/NV, Diegem, Deutsche Post AG, Post & Expressdienste
Beitrag: Mit der Post kommen neue Sorgen
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger Online-Archiv
Ressort: QS
Datum: 01.07.2014
Wörter: 845
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Neven DuMont Haus

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING