Fiebernde Planeten

Kronen Zeitung vom 23.12.2018 / EX Krone-Bunt

Gewaltige Staubstürme toben auf dem Mars! Unvorstellbar für uns in ihrer Dimension und Gewalt. Und sie bedecken die Oberfläche mit einer Schicht hellen Staubs. Das aber führt dazu, dass die "Fieberkurve" des Roten Planeten kontinuierlich steigt, weil sich die Rückstrahlfähigkeit der Oberfläche ändert. Durch das sogenannte Albedo wird nämlich gesteuert, wie viel Sonnenenergie der Planet speichert und wie viel er ins All zurückschickt! Funkelnder Mars-Staub auf der Oberfläche reflektiert also das Licht der Sonne und ihre Hitze zurück in den Weltraum. Doch wenn der rötliche Staub durch Winde aufgewirbelt wird, wirft die Oberfläche eben weniger Energie in das Universum zurück. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Forschungsgebiet, Klimaforschung, Weltraumforschung, Umweltbelastung-Klima
Beitrag: Fiebernde Planeten
Quelle: Kronen Zeitung Online-Archiv
Ressort: EX Krone-Bunt
Datum: 23.12.2018
Wörter: 575
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Krone-Verlag GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING