Im Rausch der "Verstörung"

Kronen Zeitung vom 22.09.2015 / ALL DIV Diverses

In seinem letzten Stück "Herz sticht. Ein Ausspiel" setzte Albert Ostermaier eine Hommage an den "Seehof", sein neuestes Werk, die Komödie "Schuldiger" soll nun eine Anspielung an Wirt Sepp Schellhorn sein. "Er hat mir gegenüber so eine Andeutung gemacht. Ich hab′s allerdings noch nicht gelesen, und lasse mich so am 26. September gerne überraschen!" In erster Linie geht es bei der mittlerweile 4. Auflage von "Verstörungen" in Goldegg aber natürlich um Thomas Bernhard. Der deutsche Theatermacher und Lyriker Ostermaier hat sich letztes Jahr bei seinem Debüt von diesem magischen Ort so verzaubern lassen, dass er heuer gleich die Intendanz übernahm ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Theater, Österreich, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Im Rausch der "Verstörung"
Quelle: Kronen Zeitung Online-Archiv
Ressort: ALL DIV Diverses
Datum: 22.09.2015
Wörter: 409
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Krone-Verlag GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING