Der Freitag als Start in ein neues Leben

Kölnische Rundschau

Von SUSANNE HAPPE Wenn am Freitag der Flieger in Ghana abhebt, dann soll das Esenams Leben gründlich verändern. Die Kölner Hebamme Sonja Liggett-Igelmund hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass der Zwölfjährigen hier geholfen wird. Gemeinsam mit Unterstützern ihres Hilfsprojekts "Meeting Bismarck", mit Mitarbeitern des Goethe-Instituts, der Deutschen Botschaft in Ghana und der Stadt Köln ist es gelungen, in wenigen Tagen alle notwendigen Papiere zusammenzubekommen, um das Kind hierher zu holen. Esenam muss operiert werden. Seit ihrem zweiten Lebensjahr hat sie einen wachsenden Tumor hinter dem linken Auge, auf dem sie inzwischen erblindet ist. S ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Medizinische Dienste, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Der Freitag als Start in ein neues Leben
Quelle: Kölnische Rundschau Online-Archiv
Datum: 28.10.2014
Wörter: 340
Preis: 2.74 €
Alle Rechte vorbehalten. © M. DuMont Schauberg

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING