Liegeplätze schaffen

Heilbronner Stimme vom 03.11.2014 / LESERFORUM

Die Heilbronner Personenschifffahrt Stumpf hat inzwischen wieder ein zweites Schiff gekauft, die Georg Fischer, Baujahr 1957, 200 Personen. Das Schiff befindet sich derzeit zum Umbau auf der Schiffswerft in Neckarsteinach. Für Ausflugsschiffe gibt es im Altneckar genügend Platz. Die Firma Stumpf hatte früher mal fünf Schiffe. Die größeren Flusskreuzfahrtschiffe (MFKS) passen in den Altneckar allerdings nicht rein. Ideal für diese wäre wegen der Nähe zur Stadtmitte und zum Bundesgartenschaugelände eine Anlegestelle am südlichen Ende im Altneckar-Stromhafen. Außer am bisherigen Platz der Reederei Schwaben, auch gegenüber am rechten Ufer. Große Motorgüterschiffe können bis zur Bleichinselbrücke fahren. Zwischen dieser und der Schwabenwerkstatt ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Ausländer, Reederei Schwaben GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Firmen: Reederei Schwaben GmbH
Beitrag: Liegeplätze schaffen
Quelle: Heilbronner Stimme Online-Archiv
Ressort: LESERFORUM
Datum: 03.11.2014
Wörter: 816
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING