In Aichtal weht die rote Fahne

Handelsblatt vom 12.01.2016 / Unternehmen & Märkte

PUTZMEISTER
Einträchtig weht die chinesische Flagge neben der deutschen vor der Putzmeister-Zentrale in Aichtal, gut 20 Kilometer südlich von Stuttgart. 2012 verkaufte der Firmengründer Karl Schlecht den Weltmarktführer bei Autobetonpumpen an den chinesischen Baumaschinen-Riesen Sany-Group. Befürchtungen, dass der chinesische Privatkonzern den schwäbischen Mittelständler ausbluten würde, bestätigten sich aber nicht. Zwar ging der sehr selbstbewusste Geschäftsführer Norbert Scheuch, der das Unternehmen vor der Übernahme saniert hatte, im Herbst 2013. Aber seither ist es ruhig. "Ich kann nichts Negatives sagen", bestätigt Betriebsratschef Jörg Löffler. Für schwäbische Verhältnisse ist das ein größtmögliches Lob. Um die Belegschaft zu beruhigen, wurde mit der Übernahme 2012 ein ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Auslandsinvestition nach Land, Auslandsinvestition, Sany Group Co Ltd, Putzmeister AG
Beitrag: In Aichtal weht die rote Fahne
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 12.01.2016
Wörter: 311
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING