Unbequeme Freiheitsfrau

Handelsblatt vom 29.01.2015 / Specials ;Wirtschaft und Politik ;

DAMBISA MOYO
Schmerzhaft, berauschend, lebensverändernd" sei der Lauf gewesen, schrieb Dambisa Moyo auf ihrer Facebook-Seite. 42 Kilometer war sie da gerade durch ihre Heimatstadt gerannt, im Pulk mit den anderen Teilnehmern des New York Marathons. Stolz hielt sie die Finisher-Medaille in die Kamera. Zweieinhalb Stunden hatte die Siegerin des Rennens an diesem Novembertag für die Strecke gebraucht, Moyo war insgesamt sechseinhalb Stunden unterwegs. Bei den Frauen reichte das für Platz 19 546. Dabei sein ist alles. Im Sport mag der Ökonomin das genügen - in der Wissenschaft allerdings läuft sie lieber vorneweg. Und das gelingt ihr auch: Moyo kämpft für eine liberale ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Entwicklungshilfe, Wirtschaftswissenschaften, Moyo, Dambisa, Entwicklungsländer
Beitrag: Unbequeme Freiheitsfrau
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Specials ;Wirtschaft und Politik ;
Datum: 29.01.2015
Wörter: 1586
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING