Visionär mit Gefühl

Handelsblatt vom 06.06.2014 / Unternehmen & Märkte

SPRINT-BESITZER MASAYOSHI SON
An seinem großen Tag lässt sich Softbank-Chef Masayoshi Son nicht die Laune verderben. Schon gar nicht von einem Milliardendeal wie der möglichen Übernahme von T-Mobile in den USA durch sein US-Mobilnetz Sprint. Ob er was zum Kauf sagen könne, fragt ein Reporter Son, als der in Japan seinen Einstieg in das Robotergeschäft ankündigt - mit dem ersten "emotionalen Partnerroboter". Son antwortet, dass dies nicht der Ort dafür sei. Stattdessen denkt er lieber weit voraus. "Vielleicht werden die Menschen in 100 oder 200 Jahren sagen, dass der heutige Tag historisch war", sagt Son. Wegen des Roboters, nicht wegen des Mobilnetzdeals. Die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Telekommunikationsbranche P4811, Telekommunikation, Mergers & Acquisitions M & A, Sprint Corp
Beitrag: Visionär mit Gefühl
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen & Märkte
Datum: 06.06.2014
Wörter: 393
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING