Eugen Dehms Engagement setzt sich in einer Stiftung fort - Unterstützung von gemeinnützigen und unabhängigen Gesundheitsprojekten und Initiativen

Gelnhäuser Tageblatt vom 07.01.2010 / Lokales

Dabei sei es der Stiftung wichtig, so der Vorstand, dass die Projekte neue Wege der Gesundheitsförderung gehen, Gesundheit für sozial Benachteiligte stärken und Selbstständigkeit und Entscheidungsfreiheit von Patienten fördern. Das Engagement von Eugen Dehm, dessen Namen die Stiftung trägt, ist beim Stiftungszweck von großer Bedeutung. Selbsthilfe soll gestärkt werden, so Ansgar Dehm, der Vorsitzende der Stiftung. Maria Dehm, die Witwe von Eugen Dehm, ergänzt, dass das Engagement Mut machen soll, die eigene Kraft zu stärken. Ihr Mann habe stets Betroffenen persönlich zur Seite gestanden. Eugen Dehm verstarb 2008 im Alter von 70 Jahren. Über 30 Jahre galt sein Engagement der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Kultursponsoring, Spende, Sozialsponsoring
Beitrag: Eugen Dehms Engagement setzt sich in einer Stiftung fort - Unterstützung von gemeinnützigen und unabhängigen Gesundheitsprojekten und Initiativen
Quelle: Gelnhäuser Tageblatt Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 07.01.2010
Wörter: 414
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gelnhäuser Tageblatt Verlagsgesellschaft mbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING