"Sollten wir Denkmäler alter Helden stürzen?"

GEO vom 01.01.2017 / Horizonte - Unterwegs in der Welt

Erik Arellana Bautista "Wer Denkmäler aus der Öffentlichkeit entfernt, braucht dafür gewichtige Argumente - und sollte sich nicht von Emotionen leiten lassen. Kürzlich verlangte eine Gruppe von linken Abgeordneten in Barcelona, das Denkmal von Christoph Kolumbus abzureißen: Es verherrliche die koloniale Vergangenheit. Auf einer 60 Meter hohen Säule bestimmt die Statue seit mehr als 120 Jahren die Skyline von Barcelona, sie ist ein Wahrzeichen. Zum Glück hat der Stadtrat entschieden, dass sie das weiterhin bleiben soll. Trotzdem ist auch für mich der Umgang mit Symbolen der Kolonialzeit eine wichtige Frage. Wir sollten Denkmäler wie das von Kolumbus heute in einen kritischen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Geschichtswissenschaft, Denkmal, Spanien
Beitrag: "Sollten wir Denkmäler alter Helden stürzen?"
Quelle: GEO Online-Archiv
Ressort: Horizonte - Unterwegs in der Welt
Datum: 01.01.2017
Wörter: 320
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING