Vier Gewinner - und eine Prise Demut Festredner Franz Fehrenbach empfiehlt den Preisträgern 2012 augenzwinkernd einen Blick auf ein historisches Vorbild

Financial Times Deutschland vom 01.10.2012 / Unternehmen

Guido Warlimont Guido Warlimont, Frankfurt Auch ausgezeichnete Strategen sollten sich ihrer Sache nicht sicher sein. Diese Mahnung servierte Festredner Franz Fehrenbach, Aufsichtsratschef der Robert-Bosch-Gruppe, nach der Hauptspeise den frisch gekürten "Strategen des Jahres 2012". Die hatten sich zum Festmahl am Tisch "Napoleon" niedergelassen. Napoleon, "den seine Zeitgenossen für den größten Strategen aller Zeiten hielten", sei schließlich auf Sankt Helena geendet, der "britischen Insel im Nirgendwo des Atlantik", merkte Fehrenbach provokant an. Und verband das mit einem Aufruf zur Demut: Die "Versuchung strategischer Hybris" sei nicht fern. "Aus vielen Erfahrungen wissen wir, wie sehr sich ganze Organisationen durch Selbstüberschätzung trügerisch stabilisieren." Bei den ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Management, LANXESS Aktiengesellschaft, Dürr Aktiengesellschaft, Fehrenbach, Franz
Beitrag: Vier Gewinner - und eine Prise Demut Festredner Franz Fehrenbach empfiehlt den Preisträgern 2012 augenzwinkernd einen Blick auf ein historisches Vorbild
Quelle: Financial Times Deutschland Online-Archiv
Ressort: Unternehmen
Datum: 01.10.2012
Wörter: 473
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG + Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING