Wie heißt der afrikanische Fluss?

Frankfurter Neue Presse vom 26.07.2014 / Reise

Ob im indischen Pune, den Salomonen - einem Inselstaat im Südwesten des Pazifiks - oder auf der Skipiste in den französischen Alpen: Will Randall kommt viel herum. Der Lehrer entflieht eben gerne den "Bürokraten in englischen Klassenzimmern". Und er schreibt über seine Abenteuer - mit typisch britischem Humor. "Ein Engländer in Botswana" ist eines von vier Reisebüchern, die Will Randall verfasst hat. Einen zielstrebigen Reisenden kann man Randall aber deshalb nicht nennen, ist es doch eine Verkettung von Zufällen, die dafür sorgt, dass er in einer kleinen Schule in Kasane, einer Stadt im Nordosten von Botswana, landet. Eigentlich wollte Will ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schule, Buchkritik, Afrika, Republik Südafrika
Beitrag: Wie heißt der afrikanische Fluss?
Quelle: Frankfurter Neue Presse Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 26.07.2014
Wörter: 352
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Frankfurter Neue Presse

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING