Hans Peters muss weichen Ein Widerstandskämpfer als Opfer des Straßenkampfes der Berliner Antikolonialisten

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 06.09.2018, S. 014 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Hans Peters war der einzige deutsche Professor für öffentliches Recht, der aktiv am Widerstand gegen Hitler teilnahm. Der 1896 in Berlin geborene Katholik war Mitglied des "Kreisauer Kreises". Peters gehörte aber auch zu den Vertretern seines Faches, die nicht nur "Vernunftrepublikaner" waren, sondern die Weimarer Republik aktiv unterstützten. Jetzt wird eine Berliner Straße umbenannt, die seit dem 23. Juli 1986 an Peters erinnert; der Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Mitte erging am 20. April. Dabei wirft Hans Peters niemand etwas vor. Zuzugeben ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Hans Peters muss weichen Ein Widerstandskämpfer als Opfer des Straßenkampfes der Berliner Antikolonialisten
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 06.09.2018
Wörter: 899
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING