RECHT UND STEUERN Eine Frage des Preises Karlsruhe schützt Aktionäre bei Übernahmen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24.01.2018, S. 016 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

MÜNCHEN, 23. Januar. Soll die Gegenleistung für ein öffentliches Übernahmeangebot an die Aktionäre angemessen sein, sind auch die für Wandelanleihen gezahlten Preise erheblich - so hat es der Bundesgerichtshof entschieden (Az.: II ZR 37/16, F.A.Z. vom 13. November). Inzwischen liegen die Entscheidungsgründe vor. Die Folgen des Urteils dürften weit über den entschiedenen Fall hinaus reichen. Der amerikanische Konzern McKesson hatte im Vorfeld der Übernahme des Pharmahändlers Celesio im Jahr 2014 Wandelanleihen auf Celesio-Aktien vom amerikanischen Hedgefonds Elliott ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: RECHT UND STEUERN Eine Frage des Preises Karlsruhe schützt Aktionäre bei Übernahmen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 24.01.2018
Wörter: 600
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING