Nachschlag für Celesio-Aktionäre

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 09.11.2017, S. 027 / Seitenüberschrift: Finanzen Ressort: Wirtschaft

sup. STUTTGART, 8. November. Die früheren Aktionäre des Pharmahändlers Celesio können auf einen kräftigen Nachschlag hoffen. Im Zuge des Verkaufs von Celesio an den amerikanischen Konzern McKesson im Jahr 2014 hatten sie 23,50 Euro je Aktie erhalten. Jetzt wird ein Nachschlag von 7,45 Euro bezahlt werden müssen. Das ist das Ergebnis eines Spruchverfahrens, mit dem sich der Bundesgerichtshof (BGH) befasst hat. (Az.: II ZR 37/16). Da eine Revision als unbegründet abgelehnt wurde, ist das Urteil rechtskräftig - ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Nachschlag für Celesio-Aktionäre
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Finanzen Ressort: Wirtschaft
Datum: 09.11.2017
Wörter: 262
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING