EZB bremst Erwartungen an Programm für Anleihenkäufe Keine automatische Intervention bei ESM-Hilfen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 27.10.2012, S. 014 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

ruh. FRANKFURT, 26. Oktober. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Erwartungen an ihr Programm für den Ankauf von Staatsanleihen gedämpft. Es werde keine automatische Intervention der Zentralbank geben, wenn ein Euroland sich einem Programm des Stabilisierungsfonds ESM unterwerfe, erläuterte EZB-Direktor Jörg Asmussen am Freitag in Kronberg. Ein Antrag einer Regierung beim Stabilisierungsfonds sei "eine notwendige, aber keine hinreichende Bedingung für unser Tätigwerden", sagte Asmussen. "Der EZB-Rat wird in jedem Einzelfall unabhängig darüber entscheiden, ob, in welchem Umfang und für wie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: EZB bremst Erwartungen an Programm für Anleihenkäufe Keine automatische Intervention bei ESM-Hilfen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 27.10.2012
Wörter: 283
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING