Coup

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 27.10.2012, S. 012 / Seitenüberschrift: Zeitgeschehen Ressort: Politik

Der Überraschungscoup verheißt wenig Gutes: Israels Ministerpräsident Netanjahu und Außenminister Lieberman ziehen mit einer gemeinsamen Liste "Likud Beitenu" in die Parlamentswahl. Das wenige Gute daran ist, dass die beiden Schwergewichte der israelischen Politik einen Block bilden, der eine starke Regierung zu stellen verspricht, die nicht an der Gnade von Splitterparteien hängt. Der Preis dafür ist groß. Netanjahu läuft Gefahr, Geisel in der Hand des rechtsradikalen Lieberman zu werden. Der gefällt sich als Verehrer Putins, er fordert offen die Deportation der ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Coup
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Zeitgeschehen Ressort: Politik
Datum: 27.10.2012
Wörter: 179
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING