F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17.09.2011, S. 009 / Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort

Vier Verschüttete in Wales tot in Mine gefunden

Lt. LONDON, 16. September. In einer walisischen Kohlegrube sind am Freitag alle vier verschütteten Bergleute tot entdeckt worden. Die vier Bergleute waren in dem Stollen der Grube im Swansea-Tal in Südwales von einem Wassereinbruch überrascht und vom Ausgang abgeschnitten worden. Die Gleision-Mine ist eines der letzten fünfzehn Kohlebergwerke in Großbritannien; der kleine Betrieb fördert seit 1993 Steinkohle. Unter den toten Bergleuten ist auch der Eigentümer des Betriebes. Kurz nach dem Unglück am Donnerstag begannen Feuerwehr und Spezialeinheiten mit ihren Rettungsversuchen. W ...

blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Beitrag: Vier Verschüttete in Wales tot in Mine gefunden
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort
Datum: 17.09.2011
Wörter: 185
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
GENIOS-App
GENIOS iPhone App

GENIOS iPhone App
GENIOS Android App

GENIOS Android App
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING