F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17.09.2011, S. 012 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

Im Gespräch: Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn "Ohne das Land können wir ,Stuttgart 21′ nicht bauen"

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, über Pflichten der grün-roten Landesregierung, pünktliche Züge und den Preis der Energiewende. Herr Grube, der Protest gegen den geplanten Tiefbahnhof in Stuttgart ist leiser geworden. Wird die Deutsche Bahn "Stuttgart 21" in Ruhe bauen können? Wir sehen, dass die Zustimmung in der Bevölkerung deutlich wächst. In Stuttgart sind jetzt 60 Prozent für das Projekt, in Baden-Württemberg 51 Prozent. Die Schlichtung und der Stresstest haben viele Skeptiker überzeugt. In allen Umfragen sind die Gegner ...

blindtext blindtext blindtext blindtext blindtext blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Beitrag: Im Gespräch: Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn "Ohne das Land können wir ,Stuttgart 21′ nicht bauen"
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 17.09.2011
Wörter: 1164
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
GENIOS-App
GENIOS iPhone App

GENIOS iPhone App
GENIOS Android App

GENIOS Android App
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING