F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17.09.2011, S. 007 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

Berlin will EU-Kommission im Schengen-System stärken Malmström stellt Reformvorschlag vor / Zustimmung für zweistufiges Verfahren im Europaparlament

nbu. BRÜSSEL, 16. September. Die Bundesregierung hat am Freitag erstmals Bereitschaft erkennen lassen, der EU-Kommission eine größere Rolle bei der Reform des Schengen-Systems zuzugestehen. In einer Erklärung von Bundesinnenministerium und Auswärtigem Amt hieß es: "Eine starke Einbindung der EU-Kommission, die als Hüterin der Verträge nach Objektivität und Transparenz handelt, ist erforderlich. Denkbar sind verschiedene Modelle." Diplomaten verwiesen darauf, dass über Einzelheiten demnächst in den Brüsseler Gremien zu verhandeln sei. Die Bundesregierung hatte sich zunächst nicht auf eine gemeinsame Linie ...

blindtext blindtext blindtext blindtext blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Beitrag: Berlin will EU-Kommission im Schengen-System stärken Malmström stellt Reformvorschlag vor / Zustimmung für zweistufiges Verfahren im Europaparlament
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 17.09.2011
Wörter: 588
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
GENIOS-App
GENIOS iPhone App

GENIOS iPhone App
GENIOS Android App

GENIOS Android App
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING