Goldman Sachs schließt einen Hedgefonds

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 17.09.2011, S. 023 / Seitenüberschrift: Finanzmärkte und Geldanlage Ress

nks. NEW YORK, 16. September. Die amerikanische Bank Goldman Sachs will ihren einst legendären Hedgefonds Global Alpha Ende Oktober schließen, nachdem mehrere Investoren Gelder abgezogen hatten. Der Fonds, der Computermodelle für Anlageentscheidungen nutzt, war einst der größte Hedgefonds von Goldman Sachs. Im Jahr 2007 verwaltete der Fonds noch rund 12 Milliarden Dollar. In den vergangenen Jahren war er nach herben Verlusten im Zuge der Finanzkrise aber deutlich kleiner geworden. Zuletzt verwaltete Global Alpha nach Angaben des "Wall Street Journal" nur ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Goldman Sachs schließt einen Hedgefonds
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Finanzmärkte und Geldanlage Ress
Datum: 17.09.2011
Wörter: 415
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING