Tricks im Haus Baden Verkauf von fremdem Eigentum

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 10.03.2007, S. 033 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Der Streit um den Verkauf badischer Kunstgegenstände hört nicht auf. Die Landesregierung hat auf eine Anfrage der Fraktion der Grünen jetzt eingeräumt, dass vom Haus Baden im Jahr 1995 zwei Gemälde bei Sotheby′s versteigert worden sind, die Eigentum der Zähringer-Stiftung waren. Damit hätte vor zwölf Jahren schon einmal stattgefunden, was auch im vergangenen November versucht worden war: Kunstgegenstände privat zu veräußern, die gar nicht mehr Eigentum des Hauses Baden waren. Zuletzt sollte das Land die sogenannte Markgrafentafel von Baldung Grien ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Tricks im Haus Baden Verkauf von fremdem Eigentum
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 10.03.2007
Wörter: 188
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING