Prozeßbeginn gegen Flämig Vorwurf der Spionage

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 08.05.1995, S. 006 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

hs. FRANKFURT. 7. Mai. Wegen des Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit in einem besonders schweren Fall muß sich von diesem Montag an der ehemalige Bundestagsabgeordnete Flämig (SPD) aus Hanau vor dem Frankfurter Oberlandesgericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft wirft ihm vor, von 1969 an mehr als 20 Jahre dem Staatssicherheitsdienst der DDR "wertvolle Erkenntnisse und Einschätzungen" geliefert zu haben, die er aufgrund seiner politischen und gesellschaftlichen Stellung erlangt habe. Als Mitglied des Deutschen Atomforums und des Bundestagsausschusses für Atomenergie hat Flämig nach Überzeugung ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Prozeßbeginn gegen Flämig Vorwurf der Spionage
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 08.05.1995
Wörter: 170
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING