Grenzgänger Hans Wilhelm Haussig gestorben

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 09.05.1994, S. 038 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Hans Wilhelm Haussig war als Wissenschaftler ein Wanderer zwischen den Welten und den Kulturen. Seinen Arbeiten haftete manches Mal etwas Schillerndes an, wie es bei Grenzgängern mitunter nicht ausbleibt. Von Berlin, wo er 1956 mit einer Studie über die byzantinische Themenordnung habilitierte, wurde er 1969 an die damals noch junge Ruhr-Universität nach Bochum berufen; hier vertrat er das Arbeitsgebiet "Geschichte Vorder- und Mittelasiens und Byzantinische Geschichte". Nach der Emeritierung kehrte er in seine Heimatstadt Berlin zurück, wo er weiterhin an ...

blindtext blindtext blindtext
Klicken Sie hier für die
Freischaltung des kompletten Artikels
Beitrag: Grenzgänger Hans Wilhelm Haussig gestorben
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 09.05.1994
Wörter: 343
Preis: 4.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING