Wenn noch mal wer Testosteron sagt... Sobald Männer sich verhaltensauffällig benehmen, soll immer gleich die Biologie schuld sein. Warum eigentlich?

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 06.12.2009, S. 027 / Seitenüberschrift: FEUILLETON Ressort: Sonntagszeit

Der europäische Gerichtshof hat also gesprochen, und die Erleichterung der betroffenen Väter war verständlicherweise groß. Schwerer zu verstehen war ihre symbolische Stellvertreterfunktion, denn ein Aufatmen war zu vernehmen, als stünden diese engagierten Väter für alle deutschen Männer, als würde die Bundesrepublik nicht alleine die im unversöhnlichen Streit mit der Mutter ihrer Kinder lebenden, sorgewilligen ledigen Väter, sondern den Mann an sich diskriminieren, als wären die - als wären wir, muss ich ja schreiben - nun ebenfalls, man weiß nicht genau, g ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mann, geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, Zirndorf, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wenn noch mal wer Testosteron sagt... Sobald Männer sich verhaltensauffällig benehmen, soll immer gleich die Biologie schuld sein. Warum eigentlich?
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: FEUILLETON Ressort: Sonntagszeit
Datum: 06.12.2009
Wörter: 1533
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING