Unser Mann in der Moschee Der Verfassungsschutz wußte über die Hamburger Terrorzelle offenbar besser Bescheid als bislang zugegeben

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 02.02.2003, S. 041 / Seitenüberschrift: Gesellschaft Ressort: Sonntagsze

VON OLIVER SCHRÖM UND DIRK LAABS Den 13. September 2001 wird Aysel S. niemals vergessen. An diesem Tag wurde die 27 Jahre alte Türkin aus dem Krankenhaus entlassen - man hatte ihr kurz zuvor die Mandeln herausoperiert. Zu Hause findet die Zahnmedizinstudentin mehrere Nachrichten auf ihrem Anrufbeantworter. Darunter folgende: Sie solle sich dringend bei der Flugschule ihres Freundes in Florida melden. Aysel S. ahnt sofort, daß etwas passiert sein muß. Sie hatte am 11. September zum letzten Mal mit ihm telefoniert. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Unser Mann in der Moschee Der Verfassungsschutz wußte über die Hamburger Terrorzelle offenbar besser Bescheid als bislang zugegeben
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Gesellschaft Ressort: Sonntagsze
Datum: 02.02.2003
Wörter: 2062
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING