Flügelwegbrücke liegt vorn

Dresdner Neueste Nachrichten vom 25.02.2017 / DRESDEN

Waldschlößchenbrücke in Dresden wird immer besser angenommen
Die Flügelwegbrücke ist die am meisten befahrene Elbquerung der Landeshauptstadt. Im vergangenen Jahr passierten 45 900 Fahrzeuge pro Tag die sechsspurige Brücke. Das ist eine leichte Steigerung im Vergleich zu 2015 - damals wurden 44 400 Fahrzeuge gezählt. Aus der Antwort von Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) auf eine Anfrage von Linke-Fraktionsvorsitzendem André Schollbach geht auch hervor: Auf der Carolabrücke ist die Zahl der Fahrzeuge deutlich zurückgegangen. 47 250 Fahrzeuge waren es 2015, im vergangenen Jahr hat die Verwaltung nur noch 40 000 Fahrzeuge ermittelt. Die Waldschlößchenbrücke hat den Angaben zufolge deutlich zugelegt - von 34 300 auf 37 150 Fahrzeuge ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Flügelwegbrücke liegt vorn
Quelle: Dresdner Neueste Nachrichten Online-Archiv
Ressort: DRESDEN
Datum: 25.02.2017
Wörter: 304
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING