Kyrillisch: Eine besondere Schrift Wissen Wie sieht der Buchstabe B aus? Ist doch klar, so: B. Fragst du aber zum Beispiel ein Kind in dem Land Bulgarien, bekommst du bestimmt eine ganz andere Antwort. Dort schreibt man das B nämlich ganz anders

Coburger Tageblatt vom 23.08.2014 / Kinderseite

Stefanie Paul, dpa Köln Fährst du in den Urlaub nach Russland, Bulgarien oder Serbien, fällt dir vielleicht etwas auf: Dort schreiben die Menschen mit einer anderen Schrift. Sie benutzen das kyrillische (gesprochen: kürillische) Alphabet. Je nach Sprache hat dieses Alphabet mal mehr oder weniger Buchstaben. Wir in Deutschland benutzen das lateinische ABC. Einige Buchstaben sehen in beiden Schriften genau gleich aus. Aber die meisten Buchstaben sind total unterschiedlich. So wie zum Beispiel der Buchstabe B. Ein Mann names Kyrill Benannt ist die Schrift nach einem Kirchenmann. Er hieß Kyrill von Saloniki. Er stammte aus dem Land Griechenland und lebte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sprache, Sprachwissenschaften, Archäologie, Schriftsteller
Beitrag: Kyrillisch: Eine besondere Schrift Wissen Wie sieht der Buchstabe B aus? Ist doch klar, so: B. Fragst du aber zum Beispiel ein Kind in dem Land Bulgarien, bekommst du bestimmt eine ganz andere Antwort. Dort schreibt man das B nämlich ganz anders
Quelle: Coburger Tageblatt Online-Archiv
Ressort: Kinderseite
Datum: 23.08.2014
Wörter: 377
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © InFranken - Elektronische Medien GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING