Nachhaltigkeit - längst mehr als ein Imagethema

Börsen-Zeitung vom 15.09.2018 / F

Börsen-Zeitung, 15.9.2018 "Die soziale Verantwortung von Unternehmen ist es, ihren Profit zu erhöhen", propagierte Nobelpreisträger Milton Friedman im Jahr 1970. Ist das heute noch genug? Unternehmen stehen zunehmend unter kritischer Beobachtung, denn der Mangel an natürlichen Ressourcen und der Klimawandel machen ein Umdenken zwingend erforderlich. Dabei reicht es nicht aus, wenn sich Unternehmen nur "ein grünes Mäntelchen umhängen", um in der Öffentlichkeit ein umweltfreundliches und verantwortungsbewusstes Image zu erhalten. Analog zum Begriff der "Geldwäsche" hat sich der Begriff "Greenwashing" durchgesetzt: Natur und Umweltschutz werden wie Geld "gewaschen". Dient die Corporate Social Responsibility (CSR) nur als soziales "Feigenblatt", drohen ein ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Ökologie und Marktwirtschaft, Unternehmensführung, Ethik, Ethik und Investment
Beitrag: Nachhaltigkeit - längst mehr als ein Imagethema
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: F
Datum: 15.09.2018
Wörter: 1081
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING