Höhere Konzentration an den Märkten hat Folgen

Börsen-Zeitung vom 31.01.2018 / K

Börsen-Zeitung, 31.1.2018 In den letzten Jahren sind die Märkte konzentrierter geworden. Dominante Akteure wie Amazon, Facebook und Google haben ganze Branchen auf den Kopf gestellt. Die guten alten VWL-Lehrbücher, die in unseren Regalen verstauben, lehren, dass mehr Konzentration zu weniger Wettbewerb und damit zu höheren Preisen führt. Aber die jüngsten Entwicklungen lassen vermuten, dass genau das Gegenteil passieren könnte. Heute konkurrieren zwar weniger und größere Unternehmen miteinander, aber auch sie führen einen Preiskampf - weil sie häufig eher nach Wachstum streben als nach höheren Gewinnen, vor allem im Online-Geschäft. Sie spielen "Alles oder nichts", und die Sieger gewinnen enorm ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innovation, Unternehmensführung, Wirtschaft und Konjunktur, Wal-Mart Stores Inc., Bentonville, AR
Beitrag: Höhere Konzentration an den Märkten hat Folgen
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: K
Datum: 31.01.2018
Wörter: 829
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING