Springer Nature arbeitet intensiv an Börsenplänen

Börsen-Zeitung vom 28.11.2017 / U

Börsen-Zeitung, 28.11.2017 wb Frankfurt - Der Finanzinvestor BC Partners und Holtzbrinck intensivieren die Vorbereitungen für einen Börsengang des Wissenschaftsverlages Springer Nature. Jetzt sind die Investmentbanken J.P. Morgan und Morgan Stanley damit beauftragt, eine Transaktion vorzubereiten, berichtet Reuters. Im Juni 2013 stand Springer schon einmal kurz vor dem Sprung aufs Parkett. Damals wollte EQT Kasse machen, verkaufte aber dann doch für 3,2 Mrd. Euro an BC - 2,4 Mrd. Euro waren fremdfinanziert. Damals waren Goldman Sachs und J.P. Morgan mandatiert. Den Eigentümern, der Stuttgarter Verlagsgruppe Holtzbrinck und dem Finanzinvestor, schwebe ein Börsenwert von rund 5 Mrd. E ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Going public, Presse, Mergers & Acquisitions M & A, Springer Nature, Berlin
Beitrag: Springer Nature arbeitet intensiv an Börsenplänen
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: U
Datum: 28.11.2017
Wörter: 306
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING