Auf höchstem Niveau Dachwohnungen einzurichten erfordert Kreativität -und Mut zu ungewöhnlichen Lösungen

Berliner Zeitung vom 24.12.2008 / Blickpunkt

Ein Zimmer unter dem Dach oder gleich eine ganze Dachgeschosswohnung -über den Dingen zu wohnen kommt immer mehr in Mode, auch, weil es Abstand zur Geschäftigkeit der Straßen schafft. Doch die Einrichtung erfordert einiges an Improvisationstalent: Schräge Wände, dicke Balken und dunkle Ecken machen aus der Traumwohnung oft einen Hindernisparcours. "Ein durchgehender Einrichtungsstil lässt sich in einer Dachgeschosswohnung schwer durchziehen", sagt auch Innenausstatter Peter Labohm. "Der Reiz besteht vielmehr darin, sich das Beste von allem heraus zu nehmen." Vorausgesetzt, die Wohnung verfügt über große Fenster in den Schrägen oder an der Stirnwand, können Wandfarben wie Dunkelrot oder ein warmes ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Inneneinrichtung, Möbel & Einrichtungsgegenstände, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Auf höchstem Niveau Dachwohnungen einzurichten erfordert Kreativität -und Mut zu ungewöhnlichen Lösungen
Quelle: Berliner Zeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 24.12.2008
Wörter: 324
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Berliner Verlag GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter Google Plus XING