Wenn Bilder des Leids zu tatkräftiger Hilfe führen - Zeynep Akay unterstützt Flüchtlinge im kurdischen Irak

Badische Zeitung

Von unserer Mitarbeiterin Anja Bochtler Es begann mit den dramatischen Bildern aus Kobane: Zeynep Akay, 36, freie Übersetzerin mit kurdischer Abstammung in Teningen, ertrug es nicht, sie einfach hinzunehmen. Sie startete zusammen mit kurdischstämmigen Übersetzer-Kollegen ihre eigene Hilfsaktion für Menschen, die vor dem Islamischen Staat (IS) fliehen mussten. Auch die im Dezember in Freiburg gegründete Alevitische Gemeinde schloss sich an und stiftete knapp drei von insgesamt 20 Tonnen Hilfsgütern, die mit Lastwagen in ein Flüchtlingslager gebracht wurden. Als Zeynep Kay Anfang Januar ins Flüchtlingslager Berswe in Zakho in Kurdistan-Irak kam, war alles wie in den Fernsehbildern: Überfüllte Zelte, teilweise ohne ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wenn Bilder des Leids zu tatkräftiger Hilfe führen - Zeynep Akay unterstützt Flüchtlinge im kurdischen Irak
Quelle: Badische Zeitung Online-Archiv
Datum: 16.02.2015
Wörter: 364
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Badischer Verlag GmbH & Co.KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING