Keine Frage des Chichi - Benedikt von Droste zu Hülshoff und seine Badische Lösung

Badische Zeitung vom 31.03.2013 / Drei Gänge (Kulinaria und Freizeit)

Spirituosen wurden dem jungen Baron aus Horben nicht in die Wiege gelegt. Seine Vorfahren stammen vom Bruder der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) ab und waren Wissenschaftler, Künstler, Generäle. Sein Vater Wilderich von Droste zu Hülshoff arbeitete im Freiburger Regierungspräsidium und beackerte dort das Dreiländereck. Die Mutter Hortense von Gelmini entstammt Südtiroler Adel und machte sich einen Namen als Dirigentin, Schriftstellerin und Malerin religiöser Stoffe. Doch von derart Geistlichem zum Geistigen war es für den studierten Kulturmanager Benedikt von Droste zu Hülshoff nicht weit: Hinter der elterlichen Villa Küchlin in Sichtweite des Schauinslands befindet sich sein Brennhaus. Mehr als 200 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Droste-Hülshoff, Annette Freiin von, Getränke
Beitrag: Keine Frage des Chichi - Benedikt von Droste zu Hülshoff und seine Badische Lösung
Quelle: Badische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Drei Gänge (Kulinaria und Freizeit)
Datum: 31.03.2013
Wörter: 621
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Badischer Verlag GmbH & Co.KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING